Willkommen beim Deutschen Klima-Konsortium

  • Das Deutsche Klima-Konsortium (DKK) repräsentiert die wesentlichen Akteure der deutschen Klima- und Klimafolgenforschung. Unter dem Leitmotiv 'Forschung für Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt' führt das

  • DKK renommierte Forschungseinrichtungen zusammen, die mit ihrer Arbeit dazu beitragen, klimatische Veränderungen zu erkennen und Handlungsmöglichkeiten der Vermeidung und Anpassung aufzuzeigen.

Zur Sache

Permafrost: Die große Unbekannte im Klimasystem der Erde

Prof. Dr. Guido Grosse, Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung

In den 1830er Jahren wurde ein Schacht in den Boden der sibirischen Stadt Jakutsk gegraben, um Grundwasser für die Bürger der Stadt zu finden. Der Naturforscher Karl Ernst von Baer führte damals Temperaturmessungen in dem insgesamt 116,7 Meter tiefen Schacht durch, die anzeigten, dass der Boden unterhalb einer dünnen aufgetauten Schicht über die gesamte Tiefe hinweg gefroren war. Der Begriff des dauergefrorenen Bodens oder Permafrost entstand.

DKK Kolumne lesen

Klima-Kalender

26.06.2016 -
30.06.2016
16th Melaka International Youth Dialogue
27.06.2016 -
27.06.2016
Reform des Energiesektors in der Ukraine
28.06.2016 -
30.06.2016
Africa Carbon Forum 2016
Alle Termine anzeigen

News

 
Klimaforscher Latif bei der Woche der Umwelt
27. Mai 2016

Klimaforscher Latif bei der Woche der Umwelt

Am 7. Juni spricht der DKK-Vorstandsvorsitzende in Berlin über „Klimaforschung konkret: Erkenntnisse und Herausforderungen“

NEWSROOM

Newsletter

21. Juni 2016

DKK Aktuell 5/16

(1) DKK-Veranstaltungsrückblick (2) ZUR SACHE! Klimaforschung konkret (3) Centrum für Globalisierung und Governance (CGG) wird neues DKK-Mitglied (4) Noch bis zum 31. Juli anmelden: Klima-MOOC (5) Neues von DKK-Mitgliedern (6) Aus Politik und...

Archiv Anmeldung

© 2016 DKK - alle Rechte vorbehalten