Zentrum für Material- und Küstenforschung GmbH

Helmholtz-Zentrum Geesthacht - Zentrum für Material- und Küstenforschung GmbH

Geesthacht

Küsten sind seit Jahrtausenden intensiv bewohnte und genutzte Regionen. Weltweit wachsender Siedlungs- und Industrialisierungsdruck verstärkt diesen Trend. Wir Küstenforscher widmen uns dieser komplexen Prob­lematik, aber auch den Herausforderungen durch natürliche Gefahren wie Tsunamis und Sturmfluten. Wir suchen nach Lösungen für ein professionelles Management der Küstenregionen, analysieren und beforschen die Stoffströme und die Klimaveränderungen und ihre Folgen im Lebensraum Küste. In direkter Nachbarschaft befindet sich das Norddeutsche Klimabüro. Diese Service-Einrichtung bündelt Ergebnisse aus der Klima­forschung speziell für Norddeutschland und bereitet Rohdaten bedarfsgerecht auf. Mit dem in Hamburg an­sässigen Climate Service Center (CSC) kam 2009 eine bundesweit agierende Service-Agentur hinzu. Das CSC arbeitet an der Schnittstelle zwischen der Klimaforschung und den Nutzern von Klimainformationen. Es stellt Produkte und Dienstleistungen bereit, um die Gesellschaft bei der Anpassung an den Klimawandel zu unter­stützen und berät Entscheidungsträger aus den Bereichen Wirtschaft, Verwaltung und Politik.

Kontakt

Dr. Torsten Fischer
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +49 (0) 4152 87 - 1677
E-Mail: torsten.fischer@hzg.de
Internet: https://www.hzg.de/index.php.de

© 2017 DKK - alle Rechte vorbehalten