Institut für Meteorologie und Klimaforschung (IMK)

Karlsruher Institut für Technologie (KIT) / Institut für Meteorologie und Klimaforschung (IMK)

Karlsruhe

Die Lebensbedingungen auf der Erde verändern sich: Klima- und Umweltwandel, demographische, technische und ökonomische Entwicklungen wirken sich auf Verfügbarkeit und Güte von Luft, Wasser und Nahrung aus. Das Zentrum Klima und Umwelt am KIT entwickelt Strategien und Technologien zur Sicherung der natürlichen Lebensgrundlagen: Dafür erarbeiten wir Grundlagen- und Anwendungswissen. Konkrete Forschungsinhalte sind etwa Wolkenbildung und Wetter, regionale Klimamodellierung, der Einfluss der Landoberfläche auf das Klima oder auch chemische und physikalische Prozesse in der Atmosphäre. Wir suchen nach Lösungen, die an den Ursachen von Umweltproblemen ansetzen. Zunehmend geht es aber auch um die Anpassung an veränderte Klima- und Umweltbedingungen. Dazu betreibt das KIT auch das Süddeutsche Klimabüro, eine Service-Einrichtung, die kompetent und in verständlicher Form Informationen zum Beispiel zu Extremwetterereignissen, zu erwarteten Klimaveränderungen und deren Auswirkungen im Süddeutschen Raum bereitstellt.

Kontakt

Monika Landgraf
Leitung Presse

Tel.: +49 (0) 721 608-47414
E-Mail: presse@kit.edu
Internet: http://www.imk.kit.edu/

© 2017 DKK - alle Rechte vorbehalten