TROPOS

Leibniz-Institut für Troposphärenforschung

Leipzig

 

TROPOS wurde zur Erforschung physikalischer und chemischer Prozesse in der belasteten Troposphäre gegründet. Inzwischen hat sich ein klares und weltweit einzigartiges Forschungsprofil herausgebildet, in dessen Mittelpunkt Aerosole, also kleinste luftgetragene Partikel und Wolken, stehen. Trotz geringster absoluter Mengen sind diese wesentliche Bestandteile der Atmosphäre, weil sie den Energie-, Wasser- und Spurenstoffhaushalt des Erdsystems beeinflussen. TROPOS betreibt daher neben Feldstudien in mehreren belasteten Regionen auch die Entwicklung eigener analytischer Verfahren zur Untersuchung von Aerosolen und Wolken.

 

Kontakt

Beate Richter
Direktionssekretariat

Tel.: 0341/2717-7060
E-Mail: dir-sekretariat@tropos.de
Internet: www.tropos.de

© 2018 DKK - alle Rechte vorbehalten