UBA

Umweltbundesamt

Dessau-Roßlau

 

Das UBA ist eine wissenschaftliche Behörde, in der etwa 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus unterschiedlichen Fachdisziplinen den Zustand der Umwelt beobachten und bewerten. Das UBA berät die Politik und arbeitet an Gesetzesvorschlägen mit. In Laboren, Simulationsanlagen und Messstationen erhebt und analysiert es eigene Umweltdaten und die Dritter. Gleichzeitig arbeitet es eng mit den Landesumweltbehörden und Gesundheitsbehörden zusammen.
Neben der „rein“ wissenschaftlichen Arbeit sind der Vollzug der Umweltgesetze – beispielsweise das Chemikalien- oder das Treibhausgas-Emissionshandelsgesetz – und die Information der Bürgerinnen und Bürger in Fragen des Umweltschutzes weitere Schwerpunkte seiner täglichen Arbeit.

 

Kontakt

Martin Ittershagen
Referatsleiter "Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Internet" und Pressesprecher

Tel.: 0340 - 2103 2122
E-Mail: martin.ittershagen@uba.de
Internet: www.umweltbundesamt.de

© 2018 DKK - alle Rechte vorbehalten