Concert@DKK


22.07.2016

Sommerfest 2016 – Stimmung im WissenschaftsForum

Anlässlich der „First Night“ des Classic Open Air Konzerts auf dem Gendarmenmarkt am 21. Juli hatten die im WissenschaftsForum vertretenen Organisationen – Alexander von Humboldt Stiftung, Deutscher Akademischer Austauschdienst, DKK, German University in Cairo, Konsortium Deutsche Meeresforschung und Max-Planck-Gesellschaft – gemeinsam zum Empfang eingeladen.

Rund 400 Gäste waren aus Wissenschaft, Medien und Politik gekommen und wurden von Repräsentanten und Vorständen der Organisationen im Foyer begrüßt. Für das DKK waren das Vorstandsmitglied Paul Becker, Vizepräsident des Deutschen Wetterdienstes, und Geschäftsführerin Marie-Luise Beck.

Bei entspannter Stimmung, kühlen Getränken und einem leckeren Buffet konnte man die Jubiläumsgala mit Highlights aus dem seit 25 Jahren bestehenden Berliner Musik-Festival genießen. Auf der Bühne vor dem imposanten Konzerthaus Berlin wurde für jeden Geschmack etwas geboten: bekannte Stücke aus den Opern „La Traviata“, „Carmen“ oder „Die Fledermaus“ genauso wie Chansons von Edith Piaf, vorgetragen von Ute Lemper. Wem mehr nach anregenden Gesprächen zumute war, der konnte dem zum Beispiel auf der großen Dachterrasse im 5. Stockwerk bei einem kühlen gezapften Bier nachgehen. Zum Schluss hatte noch Chris de Burgh seinen Auftritt, der mit „High on Emotion“ das Feuerwerk vor der historischen Kulisse einleitete.

Bildnachweis: © DKK


03.07.2015

Sommerfest 2015 bei Classic Open Air

In der ersten (Fenster-)Reihe des Wissenschaftsforums konnten die Gäste des Sommerfests am 2. Juli das Konzert der „First Night“ des Classic Open Air auf dem Gendarmenmarkt bei entspannter Stimmung, kühlen Getränken und einem leckeren Buffet genießen. Besonders gefragt angesichts der hochsommerlichen Temperaturen: Fruchteis in den Sorten Gurke-Zitrone und Mango-Kokos.

Erstmals haben in diesem Jahr alle im Wissenschaftsforum vertretenen Organisationen – Alexander von Humboldt Stiftung, Deutscher Akademischer Austauschdienst, Deutsche Forschungsgemeinschaft, DKK, German University in Cairo, Konsortium Deutsche Meeresforschung und Max-Planck-Gesellschaft – gemeinsam zum Sommerabend eingeladen. Rund 250 Gäste aus Wissenschaft, Medien und Politik sind gekommen. Sie wurden von den Präsidenten und Vorständen der Organisationen im Foyer begrüßt. Für das DKK waren das Vorstandsmitglied Jochem Marotzke vom Hamburger Max-Planck-Institut für Meterorologie und Geschäftsführerin Marie-Luise Beck.

Das Deutsche Filmorchester Babelsberg begann das Konzert mit einem schwungvollen Polka-Vergnügungszug von Johann Strauß und machte weiter mit Mozart, Puccini und Prokowjew. Auf der Bühne vor dem imposanten Konzerthaus Berlin wurde ein Swingmedley geboten und Moderator Lars Redlich trat als „Sweet Transvestite“ aus der Rocky Horror Show auf. Auch Popstar Laith Al-Deen, die Soulsängerin Patricia Meeden und der Pianist Joja Wendt trugen zum Konzerterlebnis in den Räumen der DKK-Geschäftsstelle bei.

Neben der Live-Musik gab es viele angeregte Gespräche mit Freunden und Partnern des DKK.  Höhepunkt der lauen Sommernacht war das traditionelle Feuerwerk, das den Gendarmenmarkt in bunten Farben erstrahlen ließ. Schlusspunkt für Nachtschwärmer war ein kühles gezapftes Bier einer örtlichen kleinen Brauerei auf der großen Dachterrasse im 5. Stock.

   

  

Bildnachweis: © DKK


04.07.2014

Get-together beim concert@DKK

Mit großen Namen und bunt gemischten Programm startete am Abend des 3. Juli das 23. Classic Open Air vor der malerischen Kulisse des Gendarmenmarktes.

Anlässlich der „First Night“ lud auch dieses Jahr wieder das Deutsche Klima-Konsortium zu einem Get-together, um in angenehmer Atmosphäre sich auszutauschen und den Klängen von Klassik bis Rock zu lauschen. Mit ausgezeichneter Sicht auf die Bühne konnten Gäste aus Medien, Politik und Wissenschaft  dem deutschen Filmorchester Babelsberg oder bekannten Rockbands wie Silly lauschen. Till Brönner begeisterte die Freunde des Jazz und die Band Prag bot nostalgischen Chanson-Pop.

Mit dem traditionellen Abschlussfeuerwerk als Schlussakt endetet die „First Night“ und entließ die Gäste mit einem bleibenden Eindruck an eine laue Sommernacht in Berlin.

   

 

Bildnachweis: © DKK


05.07.2013

Sommerfest des DKK

Auch dieses Jahr lud das DKK wieder Freunde und Partner des Verbandes zum traditionellen Sommerfest bei erstklassiger Live-Musik, dem Concert@DKK, ein. In gemütlicher Atmosphäre lauschten die Gäste den Klängen des Eröffnungskonzerts des Classic Open Airs am Gendarmenmarkt. Die Räume der DKK-Geschäftsstelle boten einen ausgezeichneten Blick auf die Bühne direkt vor dem eindrucksvollen Konzerthaus Berlin. Unter dem Motto „Highlights aus Klassik, Film und Pop“ versetzten das Deutsche Filmorchester Babelsberg und die Künstler das Publikum in eine Sommernachtsstimmung, dessen Höhepunkt das abschließende Feuerwerk war.

Bildnachweis: © DKK


10.07.2012

Freunde und Förderer des DKK beim Concert@DKK

„Nessun dorma!“ – Keiner schlafe, die Arie des Kalifen von Kalaf aus der Oper Turandot war einer der Klassiker aus dem Programm Opera Italiana, der am vergangenen Samstag im Rahmen des Classic Open Airs auf dem Gendarmenmarkt präsentiert wurde. Auf den Treppen des Konzerthauses war die Bühne aufgebaut und befand sich damit direkt gegenüber den Räumlichkeiten des DKK.
Diesen fantastischen Blick nutzten auch in diesem Jahr wieder die Gäste des DKK und lauschten einem einzigartigen Konzerterlebnis in den Räumen der Geschäftsstelle. Tatsächlich regte dieser Abend nicht zum „Schlafen“ an, sondern die Gäste führten einen angeregten Austausch am Buffet und ließen sich von den Melodien der bekanntesten italienischen Opern verzaubern.
Pünktlich zum Konzertbeginn zeigte sich die Sonne und ließ den Gendarmenmarkt erstrahlen. Mit Anbruch der Dunkelheit umrahmten Lichtspiele das Konzerthaus.
Die Veranstaltung  diente nicht nur dem Hören, sondern natürlich auch dem Netzwerken und war wieder ein voller Erfolg.  „Questa notte nessun dorma in Berlino“ – In dieser Nacht soll niemand in Berlin schlafen. Ein wunderbares Erlebnis - wir freuen uns auf nächstes Jahr!

 

Bildnachweis: © DKK


09.07.2011

Concert@DKK

Der Gendarmenmarkt in Berlin bietet dem Open Air Classic seit 20 Jahren eine phantastische Kulisse –und dem vis-à-vis des Konzerthauses gelegenen DKK eine hervorragende Möglichkeit für ein Netzwerken der anderen Art. Zum Eröffnungskonzert "First Night The Best Of Classic Open Air" am 7. Juli und zum Konzert "Carmina Burana / Credo" am 9. Juli trafen sich Partner und Freunde des DKK.


Bildnachweis: © DKK


© 2017 DKK - alle Rechte vorbehalten