Communication and the Climate Crisis

Themenschwerpunkt Klimakommunikation in Fachzeitschrift GAIA erschienen

Der K3 Kongress zu Klimawandel, Kommunikation und Gesellschaft 2019 in Karlsruhe war Ausgangspunkt und Anlass des Themenschwerpunktes „Communication and the Climate Crisis“, der im Oktober 2021 in der transdisziplinären Fachzeitschrift GAIA erschienen ist. Betreut durch die beiden Gastherausgeberinnen Marie-Luise Beck und Dr. Stefanie Trümper vereint der Schwerpunkt Perspektiven aus Kommunikationswissenschaft, praktischer Wissenschaftskommunikation, angewandter und transformativer Nachhaltigkeitsforschung sowie Soziologie und Governance-Forschung.

Die Artikel des Schwerpunkts beschäftigen sich mit folgenden Aspekten:

Die Zeitschrift ist sowohl als Print- und Online-Ausgabe (GAIA 03/2021) beim oekom-Verlag erhältlich als auch teils als Open-Source-Publikation verfügbar. 

Ohne den K3 Kongress wäre der Schwerpunkt nicht entstanden und ohne das Funding – vor allem durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit – wäre der Kongress nicht möglich gewesen. Der nächste K3 Kongress wird am 14. und 15. September 2022 in Zürich stattfinden.

© 2021 DKK - alle Rechte vorbehalten