Gernot Klepper CO2-Preis

Klima-Interview zum Klima-Frühstück vom 12. April 2019

Das europäische Emissionshandelssystem, kurz EU-ETS, ist das wichtigste Instrument, mit dem der Ausstoß von Treibhausgasen kontrolliert wird. Das Problem dabei: Nur rund die Hälfte der Emissionen wird erfasst. Prof. Gernot Klepper erklärt, wie man das System ausweiten kann.

Alle Informationen zum Klima-Frühstück sind auf der DKK-Website gesammelt.

© 2019 DKK - alle Rechte vorbehalten