Ottmar Edenhofer

Klima-Interview zum Klima-Frühstück vom 12. April 2019

Zukünftige Strafzahlungen wegen verfehlter EU-Sektorziele und die Fridays-for-Future-Demos machen Druck: Ein CO2-Preis wird intensiv diskutiert. Der Klima-Ökonom Prof. Ottmar Edenhofer erklärt seinen Vorschlag für eine Preisreform und gibt Hintergrundinformationen zur Debatte.

Alle Informationen zum Klima-Frühstück sind auf der DKK-Website gesammelt.

© 2019 DKK - alle Rechte vorbehalten