ClimateCalendar - Details

Event - Detail

25.05.2022 - 25.05.2022
Other

Klimawandel? – Gibt’s doch gar nicht!

Foyergespräch über die Gefahren von Wissenschaftsfeindlichkeit in Zeiten der Klimakrise Weimar

Ein Foyergespräch über die Gefahren von Wissenschaftsfeindlichkeit in Zeiten der Klimakrise im Deutschen Nationaltheater Weimar.

Verschwörungsmythen, Fake News, „alternative Fakten" – wissenschaftliche Erkenntnisse werden immer öfter gezielt angegriffen und in ihr Gegenteil verkehrt. Besonders am Beispiel des Klimawandels wird diese Wissenschaftsfeindlichkeit deutlich: Obwohl die überwältigende Mehrheit der Wissenschaftler:innen den menschengemachten Klimawandel bestätigt, versuchen selbsternannte „Klimaskeptiker", die Forschung in Zweifel zu ziehen und Klimaschutzmaßnahmen zu verhindern. Auch in Thüringen finden regelmäßig Proteste gegen den Bau von Windkraftanlagen statt – teilweise von der AfD unterstützt. Welche Gefahren birgt Wissenschaftsfeindlichkeit? Und wie kann man diesen Bestrebungen etwas entgegensetzen? Hierüber diskutieren:mCarel Mohn, Chefredakteur und Projektleiter von klimafakten.de, Ida Loesche, Fridays for Future Weimar und PD Dr. habil. Fritz Reusswig, Potsdamer Institut für Klimafolgenforschung.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Es bedarf aber eines Tickets. Das Ticket kann erstellt werden im Ticketshop des Deutschen Nationaltheaters Weimar.




Organizer: Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft Jena (IDZ), Deutsches Nationaltheater Weimar
Location: Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle
Theaterpl. 2
99423 Weimar
Start: 25.05.2022   20:00
End: 25.05.2022   23:59
Internet: More Information



Back
Top

© 2022 DKK - all rights reserved